GUT_image_referenzen

_ Referenzen

„colours, names, impressions …“

 

Eine Auswahl an Partnern, mit denen und für die ich aktiv bin und war:

Akademie der Staatsoper Unter den Linden, Berlin

Artist’s Body Conference – Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a. M.

Berlin Career College, Universität der Künste, Berlin

Berliner Zentrum für Hochschullehre

Consortium Vocale Berlin

Deutschlandradio Kultur

Dispokinese Verband

‚DRA’ Trio, Christopher Dell, Berlin

Ensemble Resonanz, Hamburg

Fabrik Potsdam, Tanzzentrum

Goethe Institut Belgrad/Serbien, Goethe Guerilla

HAU Hebbel am Ufer, Berlin

Hochschule der Künste Bergen/Norwegen, Sensuous Knowledge Conference

Hochschule für Künste Bremen

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin

Hochschule für Musik und Theater Rostock

Hochschule für Musik Köln/ DGfMM

Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin

Hochschulübergreifendes Zentrum für zeitgenössischen Tanz/HZT Berlin

ISSCE International Summer School for Creative Entrepreneurship, UdK Berlin

Internationales Musikschulzentrum Schloss Kapfenburg

Internationale Musikakademie Weikersheim

Jeunesses Musicales Deutschland

Junge Deutsche Philharmonie

Jugendmusikfest Sachsen Anhalt

Konzerthausorchester Berlin

Krisenintervention Schweiz

Landeskonservatorium Feldkirch / Österreich

Landesmusikakademie Berlin

Landesmusikakademie Nordrhein Westfalen

‚MAPA’ Moving Academy for Performing Arts Amsterdam / Niederlande

Mime Centrum Berlin

Netzwerk Musikhochschulen für Lehrentwicklung und Qualitätsmanagement

Robert Bosch Stiftung, Deutscher Schulpreis

Schott Musikverlag / Üben und Musizieren

Staatsoperette Dresden

Südwestfunk - SWF2 Wissen

Technische Universität Berlin, Theoretische Physik

Theatre Fragile, Maskentheater im öffentlichen Raum, Berlin

Unfallkasse Berlin

Universität der Künste Berlin, Musik / Darstellende Kunst / Tanz

Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien / Österreich

Verband der Deutschen Musikschulen

Wilde Verwandte – Barbara Bess, Choreographie und Performance

Zentrale Künstlervermittlung ZKV / Agentur für Arbeit

Einzelarbeit mit Menschen aus allen Disziplinen der Performing Arts, von freier Szene bis Staatsoper, aus Sport, Politik u.a.